Bildsprache des Info-Fernsehens

Wie wir ja alles wissen sind Nachrichten- und Informationssendungen (sofern sie von den öffentlich-rechtlichen Sendern stammen), die Ausnahme zur Regel, dass im Fernsehen alles Volksverblödung und immer wieder der selbe wiedergekäute Kladderadatsch ist.

Dass aber auch bei diesen Sendungsformaten in der Regel eine fast rituelle Bildsprache vorherrscht, lässt sich schön an den beiden folgenden Videos erkennen.

  1. Ein BBC Beitrag, der die Bildsprache britischer News-Shows demonstriert “How To Report the News” und
  2. Ein davon inspirierter deutscher Clip mit dem Titel “Wie man einen Beitrag baut”

 

Kommentar verfassen